• Marcus Disselkamp

Podcast Reihe "Hast Du schon daran gedacht?"

Die ersten drei Folgen meiner neuen Podcast Reihe "Hast Du schon daran gedacht?" sind online! Ihr findet diese auf allen bekannten Podcast Streaming Diensten, wie Spotify, iTunes etc. aber auch unter diesem Link.


Hier darf ich - ganz in meiner normalen Rolle als Business Coach - Gründer und Geschäftsführer von Startups ein wenig auf den (Management-) Zahn fühlen. Es geht um die Erfolgsfaktoren der Unternehmen, um die Gründer selbst und um ihre Mitstreiter. Eben ganz nach unserem Motto „Hast Du schon daran gedacht?“


In Kooperation mit der Agentur ASK Berlin (www.ask-berlin.de) wendet sich die Podcast Reihe an all jene, die sich für die Erfolgsfaktoren von Unternehmen interessieren, Kreative, Freelancer, Innovatoren, „vom Erfolg träumende“, echte Unternehmensgründer und Gründerinnen aber auch einfach an der Managementlehre und Betriebswirtschaft Interessierte.



Meine ersten Gesprächspartner waren Peter Baumgart (#PlusDental bzw. vormals SunShineSmile; siehe oben), Paul Lunow (#Nepos; rechts unten) und sowie Dirk Schmachtenberg und Hendrik Brandenburger (#PlanD; links unten).



Mit Peter sprach ich nicht nur über ihre modernen Zahnschienen aus dem #3dDruck, sondern auch über die Vorbildfunktion "Chef". Denn Erfolg hängt zuerst einmal direkt von den Gründern ab, ihren Engagements und der aktiven Präsenz im Team. Dann aber tat ich mich mit dem Firmennamen "SunShineSmile" so schwer, daß ich gemäß unserem Podcast-Motto fragte, ob man diesen noch ändern könnte. Offensichtlich hatten noch weitere Personen das gleiche Problem, denn in der Zwischenzeit wechselte das Unternehmen seinen Markenauftritt in "PlusDental", was uns zu einer nachträglichen Telefonkonferenz mit Peter motivierte.


Bei Nepos, unserem zweiten Podcast Interviewpartner, handelt es sich direkt um eine #Plattform als Geschäftsmodell. Paul beschreibt dabei nicht nur die einfache und sichere, digitale Bedienoberfläche und Infrastruktur für Senioren, er schildert auch die Lehren aus dem euphorischen Start mit 25 Mitarbeitern, dem dann folgenden harten Fehlschlag mit radikaler Neuausrichtung des Unternehmens sowie der nun kontinuierlichen Marktentwicklung nach den konsequenten Regeln der Agilität. Zwei Botschaften beeindruckten mich besonders: 1) keine Angst vor Ideendieben und 2) Startup ist kein Teilzeit-, sondern ein Vollzeitjob.


Das die #DigitaleTransformation in Großunternehmen oft erst mit Hilfe externer Partner stattfindet, diskutierte ich mit Dirk und Hendrik von PlanD. Spannend war dann die Schilderung, wie dieses Beratungs-Startup selbst nach den agilen Regeln der Lean Startup Methodik initiiert wurde. Denn lange vor der eigentlichen Firmengründung wurden mit potentiellen Kunden und Investoren das Geschäftsmodell verprobt, damit am Ende rasch ein positiver Cashflow generiert und kein externes Beteiligungskapital notwendig wurde. Gemäß dem Motto "Hast Du schon daran gedacht" folgte dann sogar noch eine Andeutung, in wieweit die digitale Transformation die Beratungsbranche selbst noch betreffen wird.


Euch allen wünsche ich viel Freude beim Zuhören, interessante Inspirationen für das eigene Umfeld und vielleicht auch gute Motivationen für etwaige eigenen Firmengründungen.


Und bitte vergesst nicht: Empfehlt uns in Eurem Netzwerk weiter! Je mehr zufriedene Hörer wir gewinnen, desto attraktiver sind wir für die Startups und desto mehr profitieren unsere Hörer von vielen interessanten Interviewpartnern und ihren Erfahrungen.


#Podcast #Wettbewerbsfähigkeit #Startup

© 05/2020

Dr. Marcus Disselkamp

Barystrasse 14 - D-81245 München

Phone: +49 89 8212485

Mail: info(at)disselkamp.com

  • LinkedIn - White Circle
  • White Facebook Icon
  • Unknown